Kopfzeile

Inhalt

Steueramt

  • Steuerauskünfte
  • Bezug Staats- und Gemeindesteuern
  • Steuerinventare

Wohnsitzwechsel

Steuerpflichtig sind Sie in dieser Gemeinde, in welcher Sie am 31. Dezember wohnhaft sind. 
Bei Wegzug ins Ausland bitten wir Sie, sich mindestens 30 Tage vor dem Wegzug beim Gemeindesteueramt zu melden.

Zahlungsvorschriften

Die ordentlichen Staats- und Gemeindesteuern sind jeweils auf ein Verfalldatum in der Steuerperiode fällig. Dieses Verfalldatum ist jeweils der 30. September. Nicht periodische Steuern (z.B. Steuern auf Kapitalleistungen) sind mit der Zustellung der Rechnung innert 30 Tagen fällig.

Es wird empfohlen, die Steuern in drei Raten am 30. Juni, 30. September und 31. Dezember zu bezahlen. Auch monatliche akonto Zahlungen sind möglich - bestellen Sie einen Einzahlungsschein für das betreffende Steuerjahr.


Steuerinformationen und ein Modul zum Berechnen Ihrer Steuern finden sie unter www.steueramt.zh.ch

Bei Fragen zu Grundstückgewinnsteuern wenden Sie sich an das Dienstleistungszentrum Grundsteuern des Steueramtes Winterthur, Telefon 052 267 21 95 oder steueramt.dienstleistungszentrum@win.ch

 

Kontakt

Steueramt
Wehntalerstrasse 46
8181 Höri


Tel. 044 872 77 23
Fax 044 872 77 29
steueramt@hoeri.ch

Öffnungszeiten

MO: 08.30 - 11.30 und 14.00 - 18.30 Uhr  
MI: 14.00 - 16.30 Uhr  
DI & DO:

08.30 - 11.30 und 14.00 - 16.30 Uhr

FR: geschlossen, aber zwischen 08.30 und 14.00 Uhr telefonisch erreichbar.
  Termine ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach vorheriger Absprache möglich.

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte

Name
Grundstückgewinnsteuern Extern
Steueramt / Einwohnerkontrolle eKonto Extern
Steueramt eKonto - FAQs Download
Steueramt eKonto - Flyer Download
Steuererklärung Fristerstreckung Online-Formular
Steuererklärungsformulare bestellen Online-Formular
Steuerrechnung: Anpassung prov. Rechnung Online-Formular
Steuerrechnung: Einzahlungsscheine bestellen Online-Formular